Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir regelmäßig Kolleginnen und Kollegen für die Bereiche Softwareentwicklung und Systemadministration. Je nach Erfahrung können Sie bei uns in einer regulären Position, Junior-Position, als studentische*r Mitarbeiter*in oder Praktikant*in einsteigen.

In Ihrem Aufgabenbereich unterstützen Sie uns insbesondere bei der Implementierung, Anpassung und Weiterentwicklung von Open-Source-Software, der Betreuung von Kundenservern sowie im technischen Support für unsere Kunden. Dabei werden Sie von erfahrenen Kollegen eingearbeitet und betreut.

Was wir von Ihnen erwarten: 
  • strukturiertes und selbständiges Vorgehen
  • gutes Zusammenspiel im Team
  • Zuverlässigkeit
  • klare, offene Kommunikation
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Praxiserfahrung in der Softwareentwicklung mit gängigen Sprachen wie PHP, JavaScript, Python, Ruby (ggf. auch in Form eigener Software-Projekte) 
  • Kenntnisse im Bereich Webanwendungen, idealerweise Erfahrungen mit CiviCRM oder Drupal
  • Erfahrung mit Linux/Unix-Systemen sowie SQL-Datenbankservern.
Was von Vorteil wäre: 
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in IT-Projektteams
  • Erfahrung mit Open-Source-Communities
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Nonprofit-Organisationen
Was Sie von uns erwarten können: 
  • Eine Festanstellung in Vollzeit oder Teilzeit
  • angemessene Vergütung, je nach Qualifikation und Erfahrung
  • 30 Tage Urlaub - keine unbezahlten Überstunden
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit und Home Office nach Absprache
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Verantwortung entsprechend Ihrem Engagement und Ihren Ergebnissen
  • eine interessante und herausfordernde Aufgabe im Umfeld der Nonprofit-Wirtschaft
  • Job-Ticket im VRS
  • wöchentlich frisches Bio-Obst im Büro.
Informationen und Bewerbung: 

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an jobs@systopia.de. Bitte geben Sie an, ob Sie in in Teilzeit oder Vollzeit arbeiten möchten und wie Ihre Gehaltsvorstellungen sind. Wenn möglich, verweisen Sie bitte auch auf eigene Projekte oder Arbeitsproben, z.B. auf Github. Für Fragen stehen wir gerne per E-Mail oder Telefon (0228 966985-0) zur Verfügung.