haze.png
cloud_1.png
cloud_2.png
CiviCRM_Logo_gross.png
CiviCon Köln
Freitag, 9. Juni 2017
Community-Sprint
User-Training
Vernetzung mit der Community
Workshops & Vorträge
Alles rund um die Freie Software für Nonprofits
haze.png
cloud_1.png
cloud_2.png
Logo ohne Name.png
Wir unterstützen
Gutes besser zu tun!
Organisationen dabei,
SYSTOPIA Schriftzug.png
haze.png
cloud_1.png
cloud_2.png
Wir unterstützen
Gutes besser zu tun!
Organisationen dabei,
pc.png
CiviCRM.png
Nutzen Sie
das volle Potential der freien
CRM-Software für Nonprofits
pc.png
Opensource.gif
Ihre Daten - Ihre Entscheidung!
Professionelle, freie IT-Strukturen
IT-Beratung
Anbieterunabhängige Beratung
Orientierung geben
Zusammenarbeit verbessern
Ziele klären
Organisations-entwicklung
Compass_bearbeitet.png
haze_x.png
cloud_1_x.png
cloud_2_x.png
Worum es geht
Constituent Relationship Management

CiviCRM ist eine freie CRM-Software für Nonprofit-Organisationen. Weltweit setzen rund 10.000 Vereine, Stiftungen, NGOs und Verbände diese Lösung ein. Sie bietet nicht nur umfangreiche Funktionen im Bereich der Kontaktverwaltung, sondern auch Unterstützung für viele weitere Aufgaben, die bei Administration und Management von Nonprofit-Organisationen anfallen.

Wie wir arbeiten
Know-How gesucht?

Wir sind die führenden Experten für die freie CRM-Software CiviCRM in Deutschland. Wir bringen Erfahung sowohl im IT-Bereich als auch in Organisationsentwicklung und Projektmanagement mit und sind somit der ideale Partner für Ihre CiviCRM-Implementierung oder -Weiterentwicklung.

Bei der Umsetzung Ihrer Vorhaben übernehmen wir gerne das Projektmanagement und vermitteln Ihren Mitarbeitenden in Trainings und Workshops die notwendigen Kompetenzen.

Wir beraten Sie gerne unverbindlich zu CiviCRM und erstellen Ihnen auf Wunsch ein auf Ihre Situation zugeschnittenes Angebot.

Ihr Ansprechpartner
Fabian Schuttenberg
Fabian Schuttenberg

  +49 228 966985-11

  schuttenberg@systopia.de

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

    • Entwicklung von CRM-Konzepten
    • Ausarbeitung von Anforderungsdefinitionen
    • Entwicklung stimmiger Nutzungsszenarien
    • Aufarbeitung und Migration Ihrer Bestandsdaten
    • Installation und Konfiguration der Software
    • Installation und Konfiguration von Erweiterungen
    • Individuelle Anpassungen
    • Anpassung an Anforderungen von Anwendern in Deutschland
    • Umzug und Update bestehender Installationen