CiviCamp in Berlin verschoben!

Das für November 2020 in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung e.V. geplante CiviCamp in Berlin muss leider auf das nächste Jahr verschoben werden.

Schweren Herzens haben sich die beiden Veranstalter zu dieser Entscheidung durchgerungen. Denn im Gegensatz zu persönlichen Treffen bieten Web-Konferenzen, egal wie kreativ sie gestaltet sind, unserer Meinung nach keine geeignete Plattform für den Erfahrungsaustausch und das Kennenlernen. Zudem ist der geplante, sich an das Camp anschließende Sprint unter Corona-Auflagen kaum realisierbar.

Weiterlesen

Seiten